„Friß dich Fit“ startet erfolgreich durch

Essen hält Leib und Seele zusammen, dachten sich drei Schüler aus der Regionalen Schule Dargun und gründeten eine Schülerfirma, die am 18.11.2010 ihre Pforten als Schülerkiosk öffneten.

Die Mitglieder der Schülerfirma kommen aus der Klasse 8a:

Alexander Guse (Chef), Franziska Dittmann und Tobias Heysel.. Wir erhielten Startkapital von unserem Betreuer Herr Grotjan und der Sparkasse Neubrandenburg- Demmin, um uns Lebensmittel und Gerätschaften für die Küche zu kaufen.

Die Vorbereitungen für die Eröffnung liefen schon seit Wochen auf Hochtouren. Um überhaupt zu eröffnen mussten wir ein Konto eröffnen. Dann mussten wir noch einkaufen, z.B. Elektrogeräte, Pappteller usw. Danach überlegten wir uns ein Angebot für unsere Eröffnung.

Der Schülerkiosk hat immer am Donnerstag in der ersten und zweiten großen Pause von 8.45 Uhr bis 9.10 Uhr und von 10.55 Uhr bis 11.10 Uhr geöffnet.

Der Schülerkiosk bietet belegte Brötchen, Wiener mit Brot, Kuchen, Süßigkeiten und ausgefallene neue Angebote an. Die Schülerfirma bietet auch ein  Partyservice an, das heißt, wir nehmen Bestellungen auf, wie z.B. für Geburtstage und Veranstaltungen. Am Dienstag überlegen  wir, was wir am Donnerstag in der Schule für ein Angebot machen. Um diesen Tag zu organisieren kaufen wir vorher ein und bereiten die Angebote morgens ab 6.30 Uhr zu.

Wer noch dazu kommen möchte, meldet sich bitte mit Lebenslauf und Bewerbung bei uns oder bei Frau Kröpelin oder Frau Budniak. Stellt euch auf eine Probearbeit ein.

(Alexander Guse, Tobias Heysel)

Kommentieren ist nicht erlaubt.